23.03.2013

【Ganz-Kurz-Rezension】Von Göttlichkeit『Göttlich』


Ganz-Kurz-Rezension


Schlussendlich braucht Göttlich verliebt dann doch eine Rezension, und da ich keine Ahnung mehr von Göttlich verloren habe, ist eine GKR das Einzige, was ich zustande kriege. Dx


Göttlich verloren


Helen muss durch die Unterwelt und einen Weg finden, die Furien zu besiegen. Dort trifft sie auf Orion. Und auch im wachen Zustand quält sie die Frage, warum Lucas ihr Cousin sein muss und sie ihn dementsprechend nicht lieben kann.

- die Unterwelt ist total interessant
- die 'Liebesgeschichte' zwischen Helen und Orion nervt irgendwie
- Ares ist wirklich verrückt dargestellt, gefällt mir
- ich mag Hades. Irgendwie
- Helen geht mir verdammt auf die Nerven, sie ist einfach zu Mary Sue für mich und hat alle möglichen Fähigkeiten
- die Twilight-Parallelen verwischen und verschwinden schließlich ganz, wuhu!

Ich mag diesen Teil. Er gefällt mir nicht besser als der erste, aber auch nicht schlechter.



Göttlich verliebt


Ein zweiter Trojanischer Krieg scheint unausweichlich. Die Götter kommen auf die Erde und auch in Helens Leben läuft einiges schief. Erinnerungen an ihre früheren Leben überkommen sie und sie erfährt, dass sie besondere Kräfte hat, von denen die Welt abhängt...

- Helen, geh sterben. Noch mehr Mary Sue als du geht ja wohl nicht. Jetzt kann sie auch noch Welten erschaffen und damit andere Leute unsterblich machen und eigentlich alles. Sie ist ein SCION, verdammt, kein Gott
- die Liebesgeschichte zwischen Lucas und Helen war mir dann doch zu kitschig
- der 'Krieg' war WIRKLICH episch, auch Matts Rolle darin und die Götter, die einfach toll dargestellt sind
- das Cover ist schön OwO
- Helens Erinnerungen waren recht schön

Ich verstehe nicht ganz, warum alle diesen Band so lieben... Ich fand ihn okay. Mehr auch nicht. Schade eigentlich, weil die ersten beiden Teile ganz gut waren.

4 Antworten:

L E Y hat gesagt…

Ich stimme dir beim zweiten Band wirklich zu, die Unterwelt fand ich sehr spannend ;)

Beim Göttlich verliebt kann ich dir nicht so ganz zustimmen, aber ich verstehe schon, was du meinst. Ich musste aber erstmal laut losprusten, als da beim ersten stand: Helen, geh sterben. Das gibt auch mein Gefühl ihr gegenüber manchmal wider, aber letztendlich haben die anderen Charaktere verdammt viel rausgeholt......ich mag's wohl einfach^^ Das "geh sterben" ist aber auch zu geil, so super :D

Liebste Grüße,
L E Y

All this pieces of paper hat gesagt…

Ich bin gerade durch Amelie auf deinen Blog gestoßen und ärgere mich echt, dass ich den noch nicht früher gefunden habe -,-
Ich hab mir den ganzen zweiten Teil nur gedacht: Helen stirb endlich xDDD Und ich meine "Himmlische Hamilton"...wollen die mich vielleicht verarschen o.0 Mal ganz ehrlich, eine größere Tusse als sie ist mir fast noch nicht untergekommen. ;DD

Liebe Grüße,
Maggi :D

PS: Dein Header ist ja der WAHNSINN!

Mia Dukatia hat gesagt…

Ja, die anderen Charas waren toll, aber Helen hat mich so genervt, dass es kaum auszuhalten war. Dx Ich hatte das die ganze Zeit im Kopf, das musste einfach raus =D

Mia Dukatia hat gesagt…

Ist kein Vergehen, ich wunder mich ja, das überhaupt jemand weiß, dass es diesen Blog gibt xD
Ja, die Himmlische Hamilton... *seufz* Wir werden wohl niemals Freunde werden. ._.
Danke ^.^

Kommentar veröffentlichen

Lasst mir gern Kommentare da, ich freue mich immer darüber! ♥